Um mittelalterliche Handschriften zu erforschen, werden sie digitalisiert und im Anschluss extrahieren Software-Systemen aus den zuvor bearbeiteten Bilddateien entsprechende Schriftmerkmale. Wie das genau funktioniert und warum das nützlich ist, erklärt das „Virtuelle Museum Digital Humanities“ unter diesem Link.