Ambition. A Graphological Approach

Ambition. A Graphological Approach

In the new issue of our journal „Aspects of Handwriting. Historical, current and scientific publications on handwriting“ the Graphologist Kiyo Fujiki is presenting a study about the subject „ambition“. Together with two Belgium Professors of Psychology and Neurology, Prof. Em. Dr. Stefaan Lievens and Prof. Dr. Luc Crevits, the personality trait ambition (i.e. achievement and dominance) of the Edwards ...
Graphic Recoding & Visuelles Coaching

Graphic Recoding & Visuelles Coaching

Helga Hartmann-Wall, eine passionierte Graphic Recorderin, erklärt in nachfolgendem Interview mit Katja Rehm was sich hinter „Graphic Recording bzw. Visuellem Coaching“ verbirgt. Man erfährt, wo diese Methode eingesetzt wird, welche Rolle das Schreiben mit der Hand dabei spielt und in welchem Verhältnis Zeichnen und Schreiben stehen. Was ist „Graphic Recording“ und wofür wird es eingesetzt? Graphic Recording ist Live-Zeichnen, ...
Schreiben nach Gehör wird wieder abgeschafft

Schreiben nach Gehör wird wieder abgeschafft

Nachdem Schulkinder in Nordrhein-Westfalen lange Zeit als Lebendversuch benutzt wurden, um herauszufinden, ob man wirklich sinnvoll nach er Methode „Schreiben nach Gehör“ lernen könne, wurde der Echtzeitversuch nun abgebrochen wie man in der „Neuen Westfälischen“ lesen kann. Sie titelt am 19.07.2019 „Schulministerium NRW schafft Schreiben nach Gehör in Grundschulen ab„. In einer ausführlichen Handreichung „Hinweise und Materialien ...
Studie über Schreibprobleme – Schreibmotorik sollte mehr geübt werden

Studie über Schreibprobleme – Schreibmotorik sollte mehr geübt werden

Eine Studie des Schreibmotorik Instituts, die mit über 2000 deutschen Lehrern durchgeführt wurde, lässt auf eine Verschlechterung der Handschrift schließen. Nur vier Prozent der Lehrerinnen und Lehrer sind mit der Handschrift der Schülerinnen und Schüler zufrieden. Jeder zweite Junge und jedes dritte Mädchen haben Probleme mit dem Handschreiben. Schauen Sie sich die detaillierten Ergebnisse unter diesem Link an.  
„Nimm immer ein Buch mit, egal wohin du gehst.“

„Nimm immer ein Buch mit, egal wohin du gehst.“

Dies ist ein Tip der Figur „Rory Gilmore“ aus „Gilmore Girls“. Auf Anregung von Rory schlägt die jetzt-Redakteurin Mercedes Lauenstein sechs Lese-Regeln vor und probiert diese aus. Sie kommt in ihrem Erfahrungsbericht zu folgendem Ergebnis: „Zeit für eine Bilanz meines Lese-Experiments. Erkenntnis Nummer eins: Lesen wieder lernen ist eigentlich einfach. Man muss es nur tun. Und dranbleiben. ...
„Total Dictation“ in Russia

„Total Dictation“ in Russia

250,000 participants met on 13.04.2019 in 772 places in Russia and 340 cities outside Russia for the dictation competition. A voluntary handwriting based educational event in times of smartphones and computers. A smart handwriting event: „Total Dictation is the annual worldwide Russian literacy test aimed at drawing attention to issues of literacy and at developing a culture ...
Handschrift & Bewegungsindividualität

Handschrift & Bewegungsindividualität

In der Zeitschrift „Grundschule“, die 1986 vom Westermann Verlag herausgegeben wurde, wird ein mehrjähriger Schulversuch in Bezug auf die Schreibbewegung beschrieben. Dort kann man unter anderem lesen: „Nach allen Erkenntnissen auf diesem Gebiet steht fest, dass die Bewegungsweisen der Kinder individuell sind. Dieser durchgängigen Bewegungsindividualität steht nun die tradierte Sachforderung der Buchstabenformung, die eine Normforderung ist, gegenüber. ...
Algorithmen zur Handschriftanalyse

Algorithmen zur Handschriftanalyse

Um mittelalterliche Handschriften zu erforschen, werden sie digitalisiert und im Anschluss extrahieren Software-Systemen aus den zuvor bearbeiteten Bilddateien entsprechende Schriftmerkmale. Wie das genau funktioniert und warum das nützlich ist, erklärt das „Virtuelle Museum Digital Humanities“ unter diesem Link.